über mich

Eines vorweg: Ich verabscheue jede Form von Gewalt. Ich bin auch nicht besonders politisch und schon gar nicht am linken oder rechten Rand. Ich gehöre auch keiner politischen Organisation (Partei, Gewerkschaft, Religionsgemeinschaft, Verkehrsclub, etc.) an. Ich bin bei klarem Verstand, nehme keine Drogen oder Medikamente und halte auch nichts von Verschwörungstheorien. Meine Grundhaltung ist freiheitlich liberal. “Leben und leben lassen” ist das Grundmotto.

noch ein Blog?

Willkommen auf meiner Internet-Seite!

Hier geht es um den seit mehreren Jahren immer stärker werdenden Überwachungswahn. Mit dieser Seite möchte ich Menschen aufmerksam machen und zum Überlegen anregen.

Alle Texte hier sind persönliche Meinungsäußerungen. Ich versuche alle Themen mit externen Quellen zu belegen, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann. Ich hafte aber nicht für die Inhalte auf verlinkten Seiten.

Eigentlich sollte das eine ganz normale Website werden. Da das Thema aber recht komplex ist und ständig erweitert wird, habe ich mich dafür entschieden, in loser Reihenfolge mehrere kleinere Beiträge zu schreiben und die Verwaltung einer Blog-Software zu überlassen.

z35W7z4v9z8w